Reisen

 

• als Pause,

• als Umdenken,

• als Ruhepol,

• als Klärungsprozess,

• zum Reflektieren,

• zum Auspowern,

• um neue Ideen zu sammeln,

• um sich selbst zu spüren,

• um neue Verhaltensweisen auszuprobieren,

• um Kindheit nachzuholen,

• um eine Perspektive zu entwickeln

Reisen als Bereicherung für das Leben, Reisen - um einfach mal weg zu sein. Wir möchten jungen Menschen die Möglichkeit geben Ihre ganz eigene Reise zu unternehmen um nach Möglichkeit mit einem Rucksack voller Impulse, Ideen, Anregungen, klaren Gedanken, Motivation, Veränderungen und Erinnerungen an Begegnungen - "wie neugeboren" (Zitat einer 16jährigen Teilnehmerin) - zurückzukehren. 

Für die persönliche Entwicklung und Reifung erscheint es uns als immens wichtig, das gewohnte Umfeld zu verlassen, die Reise ins Unbekannte zu wagen, die Wanderschuhe anzuziehen und aufzubrechen um das In-dem-Wald-sein zu erfahren, sich dem Ursprünglichen zu nähern, die eigene (Lebens)Welt zu entdecken, sich dem Unerwarteten gewachsen zu zeigen, durch Erlebnisse Zuversicht in die eigenen Kräfte zu entwickeln, durch Überwindung von Angst Freiheit zu gewinnen um schlussendlich seiner Umwelt mit Respekt und Wertschätzung begegnen zu können.

Vorstandsvorsitzende:
Laura Frahm, Iwo Zimmerhakl
Tel: +49178 2885 563
Fax: 033602909914
info@waldwaerts-ev.de
Pädagogische Leitung:
Albert Dehn
Tel.:+49176 640 97 007
Geschäftsadresse:
Waldwärts e.V.
Klaushagen 10
17268 Boitzenburger Land